Lektoren- und Begrüssungsdienst

Die Mitglieder des Lektoren- und Begrüssungsdienstes tragen wesentlich zur Gestaltung unserer Gottesdienste bei. Sie bereiten die Kirche für den Gottesdienst vor, heissen die Teilnehmenden willkommen, tragen die biblischen Lesungen sowie die Fürbitten vor und teilen das Abendmahl mit aus.

Zweimal im Jahr trifft sich diese Gruppe zu Absprachen und inhaltlichen Themen rund um den Gottesdienst. Für alle lutherischen Kirchen in der Schweiz gibt es in der Regel einmal im Jahr ein Schulungsseminar, das von Zeit zu Zeit auch in Basel stattfindet.

Das beigefügte Foto zeigt einige Mitglieder des Lektoren- und Begrüssungsdienstes.

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.